Kontaktbild

Wir stellen unsere MitarbeiterInnen

1020 Wien, Heinestraße 43 Gruppe der 0 - 3 jährigen Kinder vor

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 07.30 Uhr - 16.30 Uhr - Schließtage 2022/2023

 

Ewa

mein Name ist Ewa Grafl, ich bin 43jährig jung und komme aus Strasshof/Nordbahn. Seit 10 Jahren bin ich als   Kindergruppenbetreuerin tätig und freue mich sehr, dass ich mit Juli 2020 in der Kindergruppe Mete, Standort   Heinestraße, die Gruppenführung übernehmen durfte.  

 Für den Beruf habe ich mich entschieden, weil ich besonders gerne sehr junge Kinder in ihrer Entwicklung begleite   und   mit ihnen gemeinsam die verschiedenen und vielfältigen Bildungsangebote kennenlernen und auch   umsetzen  können,   dürfen, sollen, welche sie in der "großen" Gruppe, Kindergruppe Mete2,Springergasse,   erweitern und ergänzen. 


             
                        

Foto Eda Avci

 Ich heiße Eda Avci und bin am 16.01.2000 in Wien geboren.

 Seit 01.Februar 2022 bin ich im Team der Kleinkindergruppe Mete3   als Kindergruppenbetreuerin angestellt.

 Ich arbeite sehr gerne mit den Kindern, weil jeder Tag etwas Neues   bringt und jeder Tag immer wieder eine   neue Herausforderung ist. Ich bin der Meinung, wenn wir ein wenig die Welt verändern   wollen, sollten wir bei   den Kindern anfangen, indem wir ihnen   Vertrauen, Selbstbewusstsein, und Ehrlichkeit vermitteln.

 Für mich ist es sehr spannend und aufregend, Kinder auf Ihren   Lebensweg zu begleiten und Ihnen emotional in   jeder Situation zur   Seite zu stehen. Als größte Herausforderung sehe ich, das   Vertrauen der Kinder zu   gewinnen - dazu benötige ich Liebe, Zeit   und Geduld. All diese Eigenschaften habe ich anzubieten. Ich freue   mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

 

TürkanMein Name ist Türkan und bin 44 Jahre jung. Ich bin verheiratet und Mutter von 3 Kindern. Seit 8 Jahren bin ich bei   Kindergruppe Mete   beschäftigt, davon war ich drei Jahre in der Springergasse bei den 3 bis 6jährigen Kindern.

 Ich liebe den Umgang mit den Kindern, deshalb habe ich mich für diese Branche entschieden. Ich freue mich die   Fortschritte  und   Entwicklung unserer jüngsten Gesellschaft mit begleiten zu dürfen.