Kontaktbild

HAUSORDNUNG DER KINDERGRUPPEN METE

 2022/2023

Nachdem das/der Virus auch noch weiterhin auf Trab hält, uns jedoch die Kinder, Familien, MitarbeiterInnen wichtig sind, gibt es bis auf Weiteres folgende Hausordnung an allen Standorten 

Kinder, die positiv sind, bleiben natürlich zu Hause. Nach fünf Tagen ist eine neue Testung möglich. Ist der CT Wert über 30 darf das Kind selbstverständlich wieder in die Gruppe. Bitte das Kind mittels PCR Test testen lassen und den Nachweis bitte in die Gruppe bringen.

Sind Familienangehörige von Kindern, die im gleichen Haushalt wohnen, positiv, bleibt auch das Kind zu Hause. Auch hier kann das Familienmitglied nach fünf Tagen testen. Ist der CT Wert ab 30 aufsteigend, darf das Kind wieder kommen. Hier auch bitte mit aktuellem PCR Nachweis. 

MitarbeiterInnen, die positiv getestet wurden mit CT Wert unter 30, bleiben zu Hause. Unabhängig davon ob mit oder ohne Symptome. Dies ist zum Schutz der Gruppen, denn auch wenn sie FFP2 tragen müssten, garantiert diese nicht eine weitere Ansteckung. Und das möchten wir so gut es geht vermeiden. 

Wir danken für das Verständnis und hoffen auch weiterhin gut durch die Zeit zu kommen, vorallem jedoch gesund.

Ihre Kindergruppen Mete

Vereinsleitung Gülhan Gözler